Version: 5.0
Zuletzt aktualisiert: 02.07.2018 1. Allgemein

1.1
Diese Webseite, Vera&John, (die "Webseite") wird von Dumarca Gaming Limited ("wie", "uns" oder "Dumarca") betrieben, eine Gesellschaft, die nach den maltesischen Gesetzen registriert ist (Registernummer: C50898), mit Sitz in The Emporium, Level 4, St Louis Street, Msida, MSD1421, Malta.

1.2
Dumarca ist autorisiert und reguliert von:

a. in Bezug auf Dienstleistungen, die für dänische Einwohner angeboten werden, Spillemyndigheden, Lizenz-Nr. 15-3289564, herausgegeben von der dänischen Glücksspielbehörde am 10. Januar 2018;
b. in Bezug auf Dienstleistungen, die den Einwohnern des Vereinigten Königreichs angeboten werden, eine Fernbetriebslizenznummer 039408, ausgestellt von der Gambling Commission of Great Britain; und
c. c. in Bezug auf Dienstleistungen für alle anderen Kunden, die Malta Gaming Authority, unter der Lizenznummer MGA.B2C/169/2009.

1.3
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen (die "Allgemeinen Geschäftsbedingungen") regeln den Zugang zu und die Nutzung der Webseite und stellen einen rechtlich verbindlichen Vertrag zwischen Dumarca und Ihnen als registrierendem Spieler ("Sie" oder "Nutzer") dar. Indem Sie auf die Webseite zugreifen und diese nutzen, stimmen Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu. Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Spiele, die mit uns über ein beliebiges Gerät, einschließlich herunterladbarer Anwendungen auf einem Mobilgerät, durchgeführt werden.

1.4
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind für Ihre einfache Bezugnahme und Ihr Verständnis kategorisiert. Es ist wichtig, dass Sie diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sorgfältig lesen. Wenn Sie diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht zustimmen, verwenden Sie die Webseite bitte nicht.

1.5
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen enthalten und inkorporieren eine Reihe zusätzlicher Bedingungen wie folgt:

• Regeln für ein Spiel, an dem Sie teilnehmen möchten ("Regeln");
• Unsere Aktionsbedingungen, die von Zeit zu Zeit für bestimmte Aktionen oder Angebote gelten ("Aktionsbedingungen"); und
• Unsere Datenschutzrichtlinie enthält die Bedingungen, unter denen wir personenbezogene Daten verarbeiten, die wir von Ihnen erfassen oder die Sie uns zur Verfügung stellen.

1.6
Im Falle eines Widerspruchs zwischen diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und einer der Regeln, den Promotions-Teilnahmebedingungen und/oder der Datenschutzrichtlinie gelten die Bestimmungen der Regeln, der Aktionsbedingungen und/oder der Datenschutzrichtlinie (soweit zutreffend) vorherrschen.

1.7
Wir können diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen von Zeit zu Zeit aktualisieren. Dumarca wird Sie über wesentliche Aktualisierungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen informieren, bevor diese in Kraft treten. Wenn Sie sich das nächste Mal in Ihr Konto anmelden, müssen Sie die geänderten Geschäftsbedingungen akzeptieren, um auf der Webseite weiterspielen zu können. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, an die aktualisierten Allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden zu sein, sollten Sie Ihr Konto schließen und alle verfügbaren Guthaben zurückziehen. Wir können von Zeit zu Zeit geringfügige Änderungen an diesen Geschäftsbedingungen vornehmen und Sie werden gebeten, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen zusammen mit den spezifischen Regeln für jedes Spiel, das Sie spielen, regelmäßig zu überprüfen, um mit den Änderungen auf dem Laufenden zu bleiben. Sie können leicht erkennen, ob sich diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen geändert haben, indem Sie auf [Versionsnummer und] Datum der aktuellen Allgemeinen Geschäftsbedingungen verweisen, die oben auf dieser Seite angegeben sind.

2. Kontoeröffnung und Verifizierungsüberprüfung

2.1
Um ein Konto auf der Webseite zu eröffnen, muss sich der Nutzer persönlich registrieren. Sie müssen volljährig sein (18 Jahre alt oder älter, wenn dies in Ihrem Land erforderlich ist), um ein Konto bei uns zu eröffnen und zu nutzen. Sie müssen auch geistig fähig sein, die Verantwortung für Ihre eigenen Handlungen zu übernehmen und einen durchsetzbaren Vertrag mit uns einzugehen. Wenn wir berechtigte Gründe zu der Annahme haben, dass ein Konto von Personen unter 18 Jahren betrieben wird, wird das Konto sofort geschlossen und alle eingezahlten Gelder werden an den Minderjährigen zurückerstattet (abzüglich bereits ausgezahlter Gewinne).

2.2
Es liegt in Ihrer Verantwortung, den rechtlichen Status des Internet-Glücksspiels in Ihrem Land zu bestimmen und entsprechend zu handeln. Die Verfügbarkeit der Webseite in einer bestimmten Rechtsordnung stellt kein Angebot oder eine Aufforderung von Dumarca dar, die von der Webseite angebotenen Dienstleistungen zu nutzen. Sie dürfen Ihre IP-Adresse nicht maskieren, tarnen, anonymisieren oder verstecken (z. B. durch Verwendung eines VPN), während Sie auf die Webseite zugreifen. Dumarca übernimmt keinerlei Haftung für Handlungen von Spielern, bei denen das Internet-Glücksspiel illegal ist und/oder gegen diese Klausel der Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstößt. Nutzer mit Wohnsitz in Malaysia, China, Hongkong oder den USA dürfen kein Konto eröffnen. Wir gestatten nicht, dass Konten in bestimmten Rechtsgebieten (einschließlich der USA) von Benutzern geöffnet oder verwendet werden. Die Liste der Rechtsordnungen richtet sich nach der Rechtmäßigkeit des Online-Glücksspiels in den jeweiligen Ländern und kann von Zeit zu Zeit von uns geändert werden. Darüber hinaus dürfen bestimmte Spiele nur in bestimmten Zuständigkeitsbereichen aufgerufen und gespielt werden.

2.3
Sie müssen bei der Registrierung die korrekten persönlichen Daten angeben, einschließlich Ihres vollständigen Namens, Ihrer Wohnadresse, Ihres Geburtsdatums, Ihrer E-Mail-Adresse, Ihrer Telefonnummer und der relevanten Zahlungsinformationen. Es liegt in Ihrer alleinigen Verantwortung sicherzustellen, dass die von Ihnen bereitgestellten Informationen wahr, vollständig und korrekt sind und auf dem neuesten Stand gehalten werden.

2.4
Durch die Annahme dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir berechtigt sind, Identitäts-, Kredit- oder andere Verifizierungs-Prüfungen durchzuführen, die wir für angemessen erachten und/oder gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften oder den Aufsichtsbehörden durchführen müssen. Wir können die Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, autorisierten Kreditreferenzagenturen, Identitätsüberprüfungsdiensten und/oder Betrugspräventionsagenturen zur Verfügung stellen, um Ihre Identität zu bestätigen. Wir können auch telefonische Verifizierung mit Ihnen durchführen. Solche Informationen werden in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen verarbeitet.

2.5
Sie stimmen zu, uns alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die wir für unsere Verifizierungskontrollen benötigen, und wir behalten uns das Recht vor, Dokumente zu verlangen, um Folgendes zu überprüfen: (i) Ihre Identität, wie ein gültiger Lichtbildausweis (z. B. eine Kopie Ihres Personalausweises, Reisepasses oder Führerscheins); (ii) Ihre Wohnadresse (z. B. Kopien von Kontoauszügen und/oder Stromrechnungen, die in den letzten drei Monaten datiert wurden); und (iii) Eigentumsnachweis/Berechtigung zur Verwendung einer bestimmten Zahlungsmethode (z. B. ein Screenshot des Kontos (z.B. Neteller), das der Zahlungsmethode entspricht). Wir können verlangen, dass Sie eines dieser Dokumente zertifiziert zur Bestätigung ihrer Glaubwürdigkeit vorlegen. Wir können auch zusätzliche Verifikations-Tools verwenden, die uns zur Verfügung stehen, um die Echtheit der von Ihnen bereitgestellten Dokumente zu überprüfen. Darüber hinaus behalten wir uns das Recht vor, solche Dokumente abzulehnen, wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass von Ihnen zur Verfügung gestellte Dokumente nicht echt oder unrichtig sind. Dumarca behält sich das Recht vor, jedes Konto zu beschränken, bis die entsprechenden Überprüfungen zu unserer angemessenen Zufriedenheit und zu dem Standard durchgeführt wurden, der von uns gemäß den geltenden Gesetzen und Vorschriften verlangt wird. Dumarca behält sich außerdem das Recht vor, Ihr Konto zu schließen und das verbleibende Guthaben zurückzusenden, wenn die Überprüfung nicht innerhalb von 30 Kalendertagen nach unserer ersten Anforderung von Dokumenten zu unserer angemessenen Zufriedenheit durchgeführt wurde.

2.6
Bis zu dem Zeitpunkt, zu dem die Verifizierungskontrollen ordnungsgemäß abgeschlossen wurden, steht jeder Auszahlungsantrag, den Sie stellen, noch aus. Sobald Sie Ihre Identität bestätigt haben, wird die Auszahlung vorgenommen. Wenn Ihr Konto nur für die Angabe von Altersverifizierungsinformationen gesperrt wurde, können Sie das verbleibende Guthaben (mit Ausnahme von Gewinnen auf Ihrem Konto) abheben, ohne eine solche Überprüfung vorzunehmen, und Ihr Konto wird geschlossen.

2.7
Wir werden die geltenden Datenschutzgesetze in Bezug auf die persönlichen Informationen, die Sie uns zur Verfügung stellen, einhalten, und wir werden Ihre persönlichen Informationen nur in Übereinstimmung mit unseren Datenschutzbestimmungen verwenden.

2.8
Dumarca kann nach eigenem Ermessen die Eröffnung eines Kontos für eine Einzelperson verweigern.

3. Verwendung Ihres Kontos

3.1
Sie stimmen zu, diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen jederzeit einzuhalten und insbesondere nicht:

• die Webseite außer für den eigenen persönlichen Gebauch oder im Interesse Dritter zu nutzen;
• Gelder aus kriminellen oder betrügerischen Aktivitäten zu nutzen;
• Konten mit einer beliebigen Zahlungsart, für die Sie nicht berechtigt sind, aufzuladen;
• versuchen, die Webseite zu hacken oder den Code in irgendeiner Weise zu ändern;
• ein kriminelles Verhalten gegen Dumarca, seine Affiliates und seinen anderen Benutzern annehmen; und/oder
• einen Benutzernamen wählen, der gegen unsere Marken oder Firmennamen verstößt oder für andere Nutzer beleidigend ist.


3.2
Sie dürfen nur ein Konto auf der Webseite halten. Nutzer, die aus irgendeinem Grund zwei oder mehr Konten haben, sollten uns unverzüglich informieren. Wenn wir einen Nutzer mit mehr als einem Konto identifizieren, werden wir alle doppelten Konten schließen und auszahlbare Gelder zurückgeben. Wenn wir Grund zur Annahme haben, dass ein oder mehrere Konten eröffnet wurden, um Dumarca in die Irre zu führen oder zu betrügen, können wir alle ausstehenden Transaktionen stornieren und jegliches oder alle Konten schließen.

3.3
Dumarca akzeptiert Einsätze in verschiedenen Währungen. Sie müssen eine Währung als Standardwährung Ihres Kontos auswählen. Alle Zahlungen, die Dumarca in einer anderen als der von Ihnen gewählten Währung erhält, werden in die Währung umgerechnet, die zum jeweils gültigen Wechselkurs ausgewählt wurde. Bitte beachten Sie, dass etwaige Wechselkurskosten von Ihnen getragen werden.

3.4
Nutzer müssem Zugangsdaten und Passwörter jederzeit geheim halten. Wir haften nicht für den nicht autorisierten Zugriff auf Ihr Konto, wenn Sie diese Informationen nicht schützen. Wir sind berechtigt anzunehmen, dass das Spelen in Ihrem Konto von Ihnen stammt.

3.5
Sie können sich jederzeit in Ihr Konto anmelden und Ihren Kontoverlauf einsehen, einschließlich Einzahlungen, Bonusgutschriften, Gewinnen, Einsätzen und Auszahlungen. Sollten Sie Fehler bemerken, sollten Sie Dumarca unverzüglich benachrichtigen, damit diese überprüft und gegebenenfalls korrigiert werden können.

3.6
Wenn für zwölf (12) aufeinander folgende Monate keine Transaktion auf Ihrem Konto verzeichnet wurde, wird Ihr Konto als "inaktiv" eingestuft. Wenn (nachdem Ihr Konto 'inaktiv' wurde) Dumarca nicht in der Lage ist, Sie zu kontaktieren, nachdem Sie dies angemessen versucht haben, erheben wir eine Verwaltungsgebühr von [5€] pro Monat auf Ihr Konto. Dumarca ist nicht verpflichtet, die Gebühren, die auf diese Weise abgezogen werden, zurückzuzahlen, da sie nach Abzug dieser Beträge nicht länger als Kundengelder gelten. Gebühren auf inaktiven Konten können Ihren Kontostand auf Null bringen.

Die Bearbeitungsgebühr wird nur bei Nachweis eines gesundheitlichen Hindernisses während einer solchen inaktiven Zeit zurückerstattet.

3.7
Sie sind nicht berechtigt, Konten an andere Nutzern zu übertragen, zu verkaufen und/oder zu erwerben. Wenn wir Grund zu der Annahme haben, dass eine solche Aktivität stattgefunden hat, behalten wir uns das Recht vor, das betreffende Konto zu suspendieren und/oder zu schließen.

4. Ein- und Auszahlungen 4.1
Um die geltenden Gesetze und unsere regulatorischen Anforderungen einzuhalten, dürfen Sie nur Debit- oder Kreditkarten und andere Zahlungsmethoden verwenden, die gültig sind und Ihnen rechtmäßig gehören. Für den Fall, dass wir feststellen oder einen begründeten Verdacht haben, dass eine Zahlungsmethode nicht Ihnen gehört, behalten wir uns das Recht vor, Ihr Konto zu schließen und Gewinne aus der/den entsprechenden Einzahlung(en) ungültig zu machen.

Bei Einzahlungen mit Kredit- und Debitkarten können Sie nach unserem Ermessen aufgefordert werden, eine Kopie der Vorder- und Rückseite der betreffenden Kreditkarte einzureichen, die nur die ersten sechs und die letzten vier Ziffern auf der Vorderseite zeigt, wobei auch die CVV2-Nummer auf der Rückseite verdeckt werden muss.

4.2
Wir halten alle Kundengelder getrennt von Unternehmensgeldern in einem akkreditierten Bankinstitut. Gemäß Regulation 40(3) der Remote Gaming Regulationen (L.N. 176 von 2004), hat die Bank anerkannt, dass Ihre Gelder ausschließlich zu diesem Zweck gehalten werden und:

a) es wird nicht versucht, eine Gebühr, eine Abschreibung, eine Aufrechnung oder eine andere Forderung gegen die oben genannten Konten zu erheben oder auszuführen; und
b) es werden keine Konten mit einem anderen Konto in Bezug auf Schulden von Dumarca kombiniert.

Im Insolvenzfall sind Ihre Gelder daher geschützt.

4.3
Sie sollten nur Geld auf Ihr Konto einzahlen, um eine Glücksspieltransaktion abzuschließen. In Situationen, in denen wir annehmen, dass Sie Geld einzahlen, ohne die Absicht zu haben, eine Glücksspieltransaktion zu tätigen, können wir Ihr Konto gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen untersuchen.

4.4
Wir behalten uns das Recht vor, eine Glücksspieltransaktion abzulehnen, wenn Ihr Konto nach unserem Ermessen eingeschränkt ist. Alle Glücksspieltransaktionen werden nach eigenem Ermessen abgeschlossen.

4.5
Auf Kontoguthaben sind keine Zinsen zu zahlen, unabhängig davon, wie hoch der Betrag auf Ihrem Konto ist. Dementsprechend sollten Sie Dumarca auf keinen Fall als Finanzinstitut behandeln.

4.6
Kein Kredit ist erlaubt. Es liegt in Ihrer Verantwortung, ausreichende Mittel auf Ihrem Konto zu halten und Ihre Mittel entsprechend zu platzieren. Glücksspieltransaktionen werden nicht bestätigt, wenn das Guthaben auf Ihrem Konto nicht ausreicht. Wir behalten uns das Recht vor, Einsätze zu ungültig zu machen, die versehentlich platziert oder akzeptiert werden, wenn Ihr Konto nicht über ausreichende Mittel verfügt, um den gesamten Einsatz abzudecken.

4.7
Wie in unseren regulatorischen Verpflichtungen gefordert, können wir weitere Informationen über die Herkunft der von Ihnen eingezahlten Gelder verlangen. Dies kann Kopien von Kontoauszügen, Gehaltsabrechnungen und/oder zusätzliche Nachweise für eine andere Geldquelle, wie etwa den Nachweis des Verkaufs einer Immobilie oder eines Testaments, einschließen. Wenn wir Informationen über Ihre Geldquelle anfordern, müssen Sie die Informationen innerhalb von 28 Tagen bereitstellen. Wenn Sie die angeforderten Informationen nicht innerhalb des angegebenen Zeitraums bereitstellen, können wir Ihr Konto einschränken, bis die Informationen bereitgestellt und von uns verifiziert wurden. Dumarca kann in begründeter Weise jedes Konto beschränken oder schließen, wenn die Antwort auf solche Anfragen nicht zufriedenstellend ist. Wir können diese Informationen auch an eine zuständige Behörde weiterleiten, wenn dies nach den geltenden Gesetzen erforderlich ist.

4.8
Wenn Dumarca Ihrem Konto fälschlicherweise Gewinne gutschreibt, die Ihnen nicht gehören, sei es aufgrund eines technischen Fehlers, eines menschlichen Fehlers oder auf andere Weise, bleibt der fälschlicherweise gutgeschriebene Betrag Eigentum von Dumarca. Wenn Sie, bevor wir von dem Fehler Kenntnis erhalten, Gelder ausgezahlt haben, die Ihnen nicht gehören, ohne etwaiger Rechtsbehelfe und anderer Maßnahmen, die uns gesetzlich zustehen, ist der fälschlicherweise gezahlte Betrag eine von Ihnen geschuldete Forderung nach Dumarca. Im Falle einer falschen Gutschrift sollten Sie Dumarca sofort per E-Mail benachrichtigen.

4.9
Bonusgelder können Ihrem Konto im Rahmen einer Promotion, eines Treueprogramms oder einer anderen Marketingkampagne gutgeschrieben werden. Diese Bonusgelder können nicht direkt ausgezahlt werden, sondern müssen für die Platzierung von Einsätzen auf der Webseite verwendet werden. Je nach Promotion können diese Bonusgelder nach Erfüllung bestimmter Kriterien für die Promotion in echtes Geld umgewandelt werden. Bitte beachten Sie spezifische Promotionsbedingungen.

4.10
Gelder können nicht von Ihrem Konto auf das Konto eines anderen Benutzers übertragen werden oder umgekehrt.

4.11
Um einen beliebigen Geldbetrag von einem Spielerkonto abzuheben, muss der gesamte Einzahlungsbetrag mindestens einmal umgesetzt werden. Dumarca behält sich das Recht vor, eine Bearbeitungsgebühr von 30% zu erheben, wenn ein von ihnen autorisierter Umstand eine Auszahlung rechtfertigt, bevor der volle Betrag umgesetzt wurde.

4.12
Für Auszahlungen, die €2000 oder mehr betragen, müssen Sie uns eine Kopie Ihres Lichtbildausweises (z.B. einen gültigen Reisepass oder offiziellen Personalausweis) vorlegen, der Identität und Alter bestätigt, sowie eine Stromrechnung und/oder Kontoauszug datiert in den letzten drei Monaten, der Ihren Wohnsitz bestätigt.

4.13
Auszahlungen auf Kredit-/Debitkarten sind per Visa oder Visa Electron möglich. Leider ermöglicht MasterCard diese Funktionalität derzeit nicht.

4.14
In Übereinstimmung mit den anwendbaren Gesetzen überweist Dumarca Beträge nur an die gleiche Zahlungsmethode, von der die auf Ihr Konto eingezahlten Gelder stammen.

4.15
Kredit-/Debitkartenabhebungen erfolgen zu den Karten, die ursprünglich zur Einzahlung verwendet wurden. Sollte ein Benutzer mehr als eine registrierte Kredit-/Debitkarte haben, wird die Auszahlung auf die primäre Kredit-/Debitkarte (das Konto, von dem Sie den größten Teil Ihrer eingezahlten Gelder innerhalb der letzten 6 Monate eingezahlt haben) erfolgen, unter der Annahme, dass Auszahlungen auf diese Karte möglich sind (zB bei MasterCard, für die Auszahlungen nicht möglich sind).

4.16
Dumarca behält sich das Recht vor, eine angemessene Gebühr zu erheben, die die direkten Kosten für Abhebungen unter €50 widerspiegelt. Von Zeit zu Zeit können weitere externe Bankgebühren anfallen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Siehe 4.20 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

4.17
Auszahlungen auf Kredit-/Debitkarten dauern normalerweise zwischen 3 und 5 Werktagen.

4.18
Die vollständigen Kredit-/Debitkarteninformationen werden von Dumarca niemals gespeichert und zu Ihrer Sicherheit immer verschlüsselt übertragen.

4.19
Ohne Einschränkung unserer Fähigkeit, uns auf andere Rechtsmittel zu stützen, die uns zur Verfügung stehen, können wir Ihre Auszahlungsanträge stornieren oder Gewinne ungültig machen, wenn wir vermuten, dass Sie:

• anders als in Ihrem eigenen Interesse und mit anderen handeln;
• illegale oder betrügerische Aktivitäten ausüben; oder
• Conditions gegen eine dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen verstoßen.


4.20
Ein- und Auszahlungen von einem Konto müssen jederzeit über ein Finanzinstitut oder einen Zahlungsanbieter erfolgen. Die Verfahren, Bedingungen, Verfügbarkeit, Gebühren und Bearbeitungszeiten für Ein- und Auszahlungen können je nach Finanzinstitut oder Anbieter von Zahlungslösungen variieren. Weitere Informationen finden Sie hier.

4.21
Nutzer sollten die allgemeinen Bedingungen kennen, die für die Verwendung eines E-PRO E-Vouchers gelten.

E-PRO ist eine Bezahllösung von EMP Corp, einem E-Geld-Agenten, basierend auf E-Geld und E-Wallet.

E-PRO ist ein von der EMP Corp. ausgegebener E-Voucher, der von First Remit Limited (UK), einem registrierten Gelddienstleistungsunternehmen mit der Umsatzsteuer-Identifikationsnummer 12679642 von Her Majesty, verkauft und von der britischen Financial Conduct Authority (FCA) vollständig als Zahlungsinstitut mit der Referenznummer 622935 autorisiert wurde.

E-Pro e-Gutscheine, die von First Remit weiterverkauft werden, werden in Ihrer Kartenerklärung als "Online-Zahlung" angezeigt".

Ein E-VOUCHER, der E-Geld darstellt, wird im Falle einer Intervention von EMP Corp generiert, um die auf der MERCHANT SITE angebotenen Dienstleistungen zu bezahlen. Wenn der Zahlungsdienstleister EMP Corp ist, wird die Transaktion zur Erstellung und zum Kauf von elektronischem Geld führen, das von einem E-Geld-Emittenten ausgegeben wird, um für die Gutschrift eines E-Wallet verwendet zu werden.

5. Beschwerden und Streitbeilegung 5.1
Wenn Sie Beschwerden bezüglich der Webseite oder einer unserer Dienste haben, können Sie den Kundendienst per E-Mail unter support.de@verajohn.com kontaktieren oder die unten angegebenen Telefonnummern anrufen:

Malta: + 356 277 80428
Dänemark: +356 277 80449
Schweden: + 46 8 124 51423
Vereinigtes Königreich +442036080424

5.2
Dumarca wird versuchen, eine Beschwerde umgehend zu lösen.

5.3
Wenn Nutzer ein Anliegen bezüglich einer bestimmten Transaktion haben, können sich die Nutzer auch an Dumarca unter support.de@verajohn.com mit Details zur fraglichen Transaktion wenden. Dumarca wird alle abgefragten oder strittigen Transaktionen umgehend überprüfen.

5.4
Alle Beschwerden sollten zuerst mit unserem Kundenservice-Team erhoben werden. Wenn Sie der Entscheidung unseres Kundenservice-Teams nicht zustimmen, können Sie diese Beschwerde an den Kundenservice Manager unter complaints@verajohn.com eskalieren.

Sollten Sie weiterhin unzufrieden sein, können Sie Ihren Antrag auf eine Entscheidung durch unseren alternativen Streitbeilegungsdienst (ADR) eCOGRA für ein Streitbeilegungsformular verweisen, siehe ecogra.org

Alternativ; wenn Sie in der EU wohnen; Sie können Ihre Beschwerde an die Online-Streitbeilegung (Online Dispute Resolution -ODR) richten. Die ODR-Plattform unterstützt Sie bei der Lösung Ihrer Beschwerde, indem sie die Kommunikation zwischen den Parteien erleichtert.

Bitte beachten Sie, dass Sie im Fall von Ansprüchen oder Streitigkeiten, in denen Sie Ihren Wohnsitz nicht im Vereinigten Königreich haben, etwaige ungelöste Beschwerden direkt an die MGA (Malta Gaming Authority) richten können:
E-mail : support.mga@mga.org.mt
Addresse: Malta Gaming Authority, Building SCM 02-03, Level 4, SmartCity Malta, Ricasoli SCM1001, Malta
Tel: +356 2546 9000

6. Verantwortungsvolles Spielen 6.1
Sie können uns nach eigenem Ermessen jederzeit bitten, Sie für eine bestimmte Zeit von Transaktionen auf der Webseite auszuschließen. Sie können dies online tun, indem Sie die Limits Ihres Kontos aufrufen oder den Kundendienst kontaktieren. I Indem Sie uns bitten, Sie auszuschließen, erkennen Sie an und stimmen zu, dass wir Ihr Konto sperren und Sie daran hindern werden, für den angeforderten Zeitraum auf der Webseite zu spielen. Die Anwendung eines Selbstausschlusses wirkt sich nicht auf ausstehende Auszahlungen aus, es sei denn, Verifizierungsdokumente werden entsprechend unserem Know Your Customer-Prozess angefordert.

Der Selbstausschluss gilt für alle von Dumarca betriebenen Websites. Sie können den Selbstausschluss auf unsere Gruppe erweitern. Es kann eine kurze Verzögerung bei der Anwendung des Selbstausschlusses auf Webseiten geben, die von anderen Mitgliedern unserer Gruppe betrieben werden. Bitte beachten Sie, dass der Selbstausschluss nicht für Websites gilt, die nicht in unserer Gruppe aufgeführt sind, da diese Unternehmen nicht Mitglieder unserer Gruppe sind. Wenn Sie sich von diesen Webseiten selbst ausschließen möchten, wenden Sie sich bitte an den entsprechenden Betreiber oder verwenden Sie GAMSTOP gemäß 6.5 dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

6.2
Wenn Sie sich selbst ausschließen, versuchen wir, Ihnen Ihr auszahlbares Guthaben zurückzugeben. Sollten wir nach Ablauf einer angemessenen Frist Ihr auszahlbares Guthaben nicht zurückzahlen können (weil wir z.B. nicht in der Lage sind, Sie zu kontaktieren), können wir den entsprechenden Betrag an eine Wohltätigkeitsorganisation unserer Wahl spenden.

6.3
Es ist uns nicht möglich, eine einmal festgelegte Selbstausschlussfrist zu überschreiben oder zu entfernen. Boni können während der Sperrung Ihres Kontos verfallen; Wir können keine abgelaufenen Boni wiederherstellen, wenn das Konto wieder aktiviert wurde.

6.4
Wenn Sie Ihr Konto nach Ablauf des Selbstausschlusszeitraums wieder aktivieren möchten, können Sie dies nur tun, indem Sie sich an den Kundendienst wenden und die Aufhebung des Selbstausschlusses beantragen. Jede Anfrage, den Selbstausschluss nach Ablauf des angegebenen Zeitraums zu entfernen, unterliegt einer "Abkühlungsphase", nach der Ihr Konto wieder aktiviert wird. Wenn Sie den Selbstausschluss erweitern möchten, wenden Sie sich bitte an den Kundenservice.

6.5
Sollten Sie sich für den Selbstausschluss entscheiden, werden wir alle angemessenen Schritte unternehmen, um zu erkennen und zu verhindern, dass Sie ein neues Konto auf der Webseite registrieren. Sie sollten nicht versuchen, ein Konto auf einer von Dumarca oder einem anderen Mitglied seiner Gruppe betriebenen Webseite zu eröffnen, während Sie sich für den Selbstausschluss entschieden haben. Alle Konten, bei denen festgestellt wurde, dass sie eine Selbstausschlussvereinbarung verwenden, werden geschlossen, sobald eine solche Verwendung festgestellt wird.

6.6
Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung Ihnen oder Dritten gegenüber für jegliche stattfindende Glücksspielaktivitäten (einschließlich der Erstattung von Verlusten), wenn Sie unsere Selbstausschlussverfahren auf betrügerische Weise umgehen oder bewusst falsche Informationen eingeben.

6.7
Time-Out
Sie können vorübergehend eine Pause vom Glücksspiel auf der Webseite einlegen (mindestens vierundzwanzig (24) Stunden). Sie können dies online tun, indem Sie den Abschnitt Limits Ihres Kontos unter "Mein Konto schließen" aufrufen. Nach Bestätigung des Time-Out wird Ihr Konto sofort gesperrt und es ist nicht möglich, sich einzuloggen, bis die gewählte Dauer abgelaufen ist.

6.8
Limits
Sie können nach eigenem Ermessen Limits für Ihr Konto festlegen:

- Einzahlungen; Legen Sie ein Limit für den Betrag fest, den Sie innerhalb eines bestimmten Zeitraums einzahlen können; und/oder
- Sitzung: Legen Sie ein Limit für eine aktive Sitzung fest, um die Zeit, die Sie mit dem Spielen verbringen, besser zu verwalten; und/oder
- Verluste: Legen Sie ein Limit darüber fest, wie viel von Ihrem Konto eingezahlte Mittel (d. h. Gewinne, die vom ausgegebenen Betrag abgezogen wurden) über einen bestimmten Zeitraum verloren gehen können.

Die auf Ihrem Konto festgelegten Limits werden nicht auf andere Konten ausgedehnt, die Sie bei Dumarca halten. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die erforderlichen Limits/Ausschlüsse für alle Ihre Konten anzuwenden. Sie haben die Möglichkeit, auf alle Webseiten, die von Mitgliedern unserer Gruppe betrieben werden, Limits anzuwenden. Um Ihre Limits zu erweitern, kontaktieren Sie uns bitte.
7. Kontoschließung 7.1
Sie können Ihr Konto jederzeit schließen, indem Sie den Kundendienst unter support.de@verajohn.com kontaktieren oder online über die Limit-Sektion in Ihrem Konto. Die Schließung über den Kundensupport wird innerhalb von 24 Stunden durchgeführt und Sie erhalten eine Bestätigung per E-Mail. Sie bleiben für alle Aktivitäten auf Ihrem Konto zwischen dem Zeitpunkt Ihrer Anfrage und dem Schließen des Kontos verantwortlich.

7.2
Wenn wir feststellen oder begründeterweise davon ausgehen, dass Sie eine oder mehrere der folgenden Tätigkeiten ausüben oder ausgeübt haben:

(i) Betrug (einschließlich durch Zählen von Karten oder Ausnutzen eines Spiel- oder Spielfehlers); und/oder
(ii) Kollusion mit anderen oder Verzerrung des normalen Spiels in irgendeiner Weise (einschließlich durch Zusammenarbeit bei der Ausnutzung eines Spiel- oder Spielfehlers, Verwendung von "Bots" oder ähnlicher Software oder Manipulation von Software); und/oder
(iii) betrügerisches Verhalten oder kriminelle Aktivitäten (einschließlich Geldwäsche oder Kreditkartenbetrug); und/oder
(iv) vorsätzliche Verletzung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen durch Ihre Nutzung der Webseite oder der Teilnahme an den Spielen,

dann können wir eine Untersuchung durchführen und Ihr Konto bis zu seinem Ausgang einschränken (einschließlich aller ausstehenden Auszahlungsanträge). Wenn wir nach der Untersuchung davon ausgehen, dass Sie eine der oben genannten Aktivitäten durchgeführt haben, schließen wir Ihr Konto. Unter folgenden Umständen können wir Ihr Konto außerdem schließen:

(v) Sie bestehen die Verifizierung oder die Mittelüberprüfungen nicht zu unserer angemessenen Zufriedenheit;
(vi) Wir glauben, dass Sie minderjährig sind; or
(vii) Sie haben uns falsche oder irreführende Informationen zur Verfügung gestellt.
Wir geben Ihre persönlichen Daten möglicherweise an Dritte weiter, die Ihre Aktivität oder Ihr Konto untersuchen (wie in unserer Datenschutzerklärung dargelegt).

7.3
Dumarca kann Ihr Konto einschränken, sperren oder schließen und Gelder einbehalten, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist.

8. Spezifische Regeln für Casinospiele 8.1
Gewinne und Kontostände im Modus "Zum Spaß spielen" haben keinen kommerziellen Wert und können nicht gegen Bar-, Kredit- oder sonstige Vorteile eingelöst werden.

8.2
Jeder Nutzer bestimmt den Wert seiner Einsätze in Übereinstimmung mit den Limits jedes Casinospiels. Es liegt in Ihrer Verantwortung sicherzustellen, dass alle Details der Glücksspieltransaktion korrekt sind.

8.3
Die Webseite arbeitet mit einem Zufallszahlengenerator (Random Number Generator, RNG), der ein zufälliges Ergebnis für jedes Spiel und die Integrität des Produkts und der Spiele garantiert. Die RNGs wurden von zugelassenen unabhängigen Dritten auf Zufälligkeit geprüft und verifiziert. Sowohl der Modus "´Zum Spaß spielen", als auch "Um echtes Geld spielen" verwenden genau denselben Zufallszahlengenerator.

9. Haftungsbeschränkung 9.1
Sie betreten die Webseite und nehmen an den Spielen auf eigenes Risiko teil. Die Webseite und die Spiele werden ohne jegliche Garantien, Bedingungen oder Gewährleistungen hinsichtlich ihrer Richtigkeit, weder ausdrücklich noch stillschweigend, bereitgestellt.

9.2
Wir, unsere Direktoren, Mitarbeiter, Partner, Dienstleister:

(i) versprechen nicht, dass die Webseite oder die Spiele für ihren Zweck geeignet sind;
(ii) versprechen nicht, dass die Webseite oder die Spiele fehlerfrei sind; und
(iii) versprechen nicht, dass die Webseite oder die Spiele ohne Unterbrechungen zugänglich sein werden.

9.3
Wenn wir diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen nicht einhalten, haften wir für jeden Verlust oder Schaden, den Sie erleiden, welcher ein vorhersehbares Ergebnis dieser Nichteinhaltung ist. Wir sind jedoch nicht für Verluste oder Schäden verantwortlich, die nicht vorhersehbar sind. Verlust oder Schaden ist vorhersehbar, wenn es entweder offensichtlich ist, dass es passiert oder wenn wir zum Zeitpunkt des Vertragsabschlusses wussten, dass es geschehen könnte. Wir werden weder gegen diese Geschäftsbedingungen verstoßen, noch für die Verzögerung bei der Erfüllung oder Nichterfüllung einer unserer Verpflichtungen gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen haftbar sein, wenn eine solche Verzögerung oder ein Fehler aus Folgendem resultiert: (i) Ihr Verstoß gegen diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen; oder (ii) Ereignisse, Umstände oder Ursachen außerhalb unserer Kontrolle.

9.4
Nichts in diesen Geschäftsbedingungen beeinflusst unsere Haftung für Tod oder Personenschäden, die aus unserer Fahrlässigkeit resultieren, oder unsere Haftung für betrügerische Falsch- oder Falschdarstellungen in Bezug auf eine grundlegende Angelegenheit oder eine andere Haftung, die nach geltenden Gesetzen nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden kann.

9.5
Sie sollten diese Webseite nur für den privaten Gebrauch verwenden. Wenn Sie die Website für kommerzielle oder geschäftliche Zwecke nutzen, haften wir Ihnen gegenüber nicht für entgangenen Gewinn, Geschäftsverlust, Betriebsunterbrechung oder Verlust von Geschäftsmöglichkeiten.

9.6
Dumarca behält sich das Recht vor, die Webseite und/oder bestimmte Spiele nach eigenem Ermessen vorübergehend und ohne vorherige Benachrichtigung der Nutzer nicht verfügbar zu machen. Dumarca haftet nicht für Verluste, die dem Benutzer infolge einer solchen Nichtverfügbarkeit entstehen. Dumarca wird bestrebt sein, den Dienst so bald wie möglich wiederherzustellen.

9.7
Vorbehaltlich der obigen Absätze und nicht in Bezug auf die Zahlung von rechtmäßig gewonnenen Gewinnen, darf unsere Haftung Ihnen gegenüber gemäß diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen Folgendes nicht übersteigen:

• Im Falle einer Haftung, die sich auf eine bestimmte Glücksspieltransaktion bezieht, den Einsatzbetrag; oder
• bei allen anderen Angelegenheiten insgesamt 2.000 Euro.

10. Technische Fehler 10.1
Dumarca wird sich jederzeit bemühen, einen Service von zufriedenstellender Qualität, Zweckmäßigkeit und Vollständigkeit zu bieten. Wenn ein Nutzer aus irgendeinem Grund mit einem der von Dumarca angebotenen Dienste unzufrieden ist, kann dieser Benutzer Dumarca umgehend kontaktieren und uns über das Problem informieren.

10.2
Dumarca kann nicht garantieren, dass der Service niemals Fehler aufweist; Wir verpflichten uns jedoch, das Problem zu beheben, sobald es gemeldet wurde, oder so bald es möglich ist. Sollten Sie einen Fehler in der Dienstleistung feststellen, melden Sie dies bitte sofort.

10.3
Bei Fehlfunktionen oder Fehlern des Systems ist Dumarca berechtigt, alle Einsätze zu stornieren und den ursprünglichen Einsatz an Sie zurückzugeben. Dumarca übernimmt keine Haftung für Ausfälle oder Probleme, die durch Ihr Zubehör, Internetverbindung oder Internet entstehen.

10.4
Im Falle von unterbrochenen, abgebrochenen oder missglückten Spielen, aus welchen Gründen auch immer, müssen die Transaktionen aller Benutzer auf dem System von Dumarca genau aufgezeichnet werden. "Unageschlossene Spielrunden" werden wiederhergestellt, wenn Sie zum Spiel zurückkehren. "Abgeschlossene Spielrunden" werden nicht wiederhergestellt, aber die Ergebnisse können einfach durch Kontaktaufnahme mit unserem Kundenservice abgerufen werden.

11. Sonstige Bestimmungen 11.1
Alle Rechte an geistigem Eigentum ("IP-Rechte") auf der Webseite gehören ausschließlich Dumarca oder einem Dritten Softwareanbieter. Durch Ihre Nutzung der Website erhalten Sie keinerlei Rechte an geistigem Eigentum auf der Webseite oder in der Software. IP-Rechte umfassen alle Rechte an geistigem Eigentum jeglicher Art oder Art, einschließlich, ohne Einschränkung, Patente, Urheberrechte, Designrechte, Marken, Datenbankrechte, Anwendungen für die oben genannten Rechte, Urheberpersönlichkeitsrechte, Know-how, Handel Geheimnisse, Domainnamen, URLs, Handelsnamen oder andere Rechte an geistigem oder gewerblichem Eigentum (und alle Lizenzen in Verbindung mit diesen), unabhängig davon, ob sie registriert oder registrierungsfähig sind oder ob sie in einem bestimmten Land oder in bestimmten Ländern oder in einem anderen Teil der Welt existieren.

11.2
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind zu Informationszwecken und zum leichteren Zugang in verschiedenen Sprachen verfügbar. Aus rechtlicher Sicht hat die englische Version dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen Vorrang vor jeder anderen zur Verfügung gestellten Sprachversion.

11.3
Wir halten uns an diese Geschäftsbedingungen und haften nicht für Verzögerungen bei der Erfüllung oder Nichterfüllung einer unserer Verpflichtungen gemäß diesen Geschäftsbedingungen, wenn solche Verzögerungen oder Ausfälle auf größere Zwischenfälle, Ereignisse oder Ursachen zurückzuführen sind, die außerhalb unserer Kontrolle liegen. Dazu gehören Streik, politische Krise, Krieg, Naturkatastrophe und Sättigung der Telekommunikationsnetze.

11.4
Wenn eine Bestimmung dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen von einer zuständigen Behörde als ungültig, rechtswidrig, nichtig, unangemessen oder nicht durchsetzbar angesehen wird, bleibt diese Bestimmung von diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen und allen anderen Bestimmungen, einschließlich des Rests der betreffenden Bestimmung (wenn anwendbar) in voller Kraft und unberührt von einer solchen Abfindung.

11.5
Wir können unsere Rechte und Pflichten aus diesen Geschäftsbedingungen zuordnen oder auf andere Weise rechtmäßig übertragen.

11.6
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für Sie persönlich und Sie dürfen Ihre Rechte oder Pflichten aus diesen Geschäftsbedingungen nicht abtreten, unterlizenzieren oder anderweitig übertragen.

11.7
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen, einschließlich aller zusätzlichen Bedingungen oder Regeln, auf die ausdrücklich Bezug genommen wird, stellen die gesamte Vereinbarung zwischen Ihnen und uns in Bezug auf die Webseite dar und ersetzen, außer im Fall von Betrug, alle vorherigen oder gleichzeitigen Vereinbarungen, Zustimmungen oder Einigungen zwischen Ihnen und uns, ob elektronisch, mündlich oder schriftlich in Bezug auf die Webseite.

11.8
Diese Allgemeinen Geschäftsbedingungen unterliegen den maltesischen Gesetzen. Die Parteien (Sie und wir) stimmen zu, dass jegliche Streitigkeiten, Kontroversen oder Ansprüche, die sich aus oder in Verbindung mit diesen Allgemeinen Geschäftsbedingungen ergeben, oder die Verletzung, Kündigung oder Ungültigkeit derselben der ausschließlichen Gerichtsbarkeit der maltesischen Gerichte unterliegen.